In diesem Jahr jährte sich zum zwanzigsten Male die Fusion der beiden alteingesessenen Vereine SC Altdorf 1921 und Borussia 09 Inden zum FC Inden/Altdorf 09/21. Aus diesem Zusammenschluss, bedingt durch die Umsiedlung in Folge des Tagebaues Inden, entwickelte sich in den Jahren ein etablierter Verein im Fußballverband Mittelrhein, der stetig versucht sich weiterzuentwickeln.

Dies geschieht zum Beispiel durch verschiedene Konzepte im Jugendbereich oder die stetigen Erneuerungen an der Sportanlage. So wurde man zu einem Verein, der "Klein und Groß" die Möglichkeit anbietet, seinem Hobby dem Fußballspielen erfolgreich und mit viel Begeisterung nachzugehen.

Auch sportlich zeigte sich der Verein in diesen Jahren äußerst erfolgreich. In der letzten Spielzeit wurde das 900. Spiel in Folge auf Verbandsebene bestritten. Auch in der Saison 2015/16 wird in Inden/Altdorf wieder Bezirksligafußball zu sehen sein.

Leider konnte unsere 2. Mannschaft, nach dem Aufstieg in die Kreisliga B im vergangenen Jahr, ihre Klasse nicht halten und muss ab kommender Saison wieder in der Kreisliga C antreten.

Der FC Inden/Altdorf steht auch für eine gute Jugendarbeit. Schon manches Talent schaffte den Sprung in die Seniorenmannschaften. Für die Durchführung des Spielbetriebs geht man seit einigen Jahren den Weg über die Bildung von Spielgemeinschaften mit Vereinen aus der Gemeinde bzw. aus der Nachbarschaft. Dadurch entstand eine enge Beziehung zu den Nachbarvereinen und die Möglichkeit einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit der Jugendabteilungen.

Daneben wurden Kooperationen mit der örtlichen Grundschule und den gemeindlichen Kindergärten getroffen, so wie ein "Fußballkindergarten" eingerichtet. So wird allen Kindern/ Jugendlichen altersgerecht die Möglichkeit zum Fußballspielen geboten.

Auch am Vereinsleben in der Gemeinde Inden sowie im "neuen" Ort Inden/Altdorf nimmt der Verein rege teil und trägt so seinen Anteil am Zusammenwachsen der ständig größer werdenden und sich entwickelnden Gemeinde.

   

FuKiGa  

Wann?

Jeden Samstag von 10-12 Uhr

Wo?

Sporthalle Merödgener Straße, Inden/Altdorf

Wer?

Kinder von 2-4 Jahren

Kontakt:

Walter Stuhlsatz, 0172-2402426

E-Mail: wstuhlsatz@t-online.de  

Michael Jungbluth, 0151-14748395

E-Mail: jungbluth@gmx.de

   

Facebook  

Folge dem

FC Inden/ Altdorf 09/21 e. V. bei

 

   

 

   
© 2015 FC Inden/ Altdorf 09/21 e. V.